Freie Trauungen.at

Eine Freie Trauung ist die beherzte Lösung für Paare, für die aus weltanschaulichen oder aus Glaubensgründen eine kirchlichen Trauung keine Option ist und die dennoch den Wunsch verspüren, ihre Hochzeit schöner und persönlicher zu gestalten, als es ein Formalakt auf einem Standesamt meistens zulässt. Ein Vorteil der freien Trauung ist auch die Ungebundenheit an bestimmte Orte. Zwar sind sakrale Räume nicht ausgeschlossen, aber eine Freie Trauung kann auch im Freien oder an anderen Orten, den Sie sich wünschen stattfinden.
Unsere Erfahrung soll Ihr Vorteil sein

Ein erfahrenes Team
Wir haben nicht nur auf Grund unseres beruflichen Werdeganges viel Erfahrung von Gestaltung und Ansprachen, sondern auch im Gespräch mit Paaren und dem Erspüren des Wesentlichen. Die Ansprachen und die Gestaltung der Feier geht dabei auf Ihre persönliche Situation und auf Ihre Wünsche ein.
Die Freiheit der Gestaltung

Sandglas-Ritual
Zusammen mit Ihnen gestalten und entwickeln wir die Feier und auch passende Rituale. Letztere sind wichtig, weil sie -im Gegensatz zu einer auch noch so guten Ansprache- auch eine sinnliche Ebene ansprechen.
Wo immer Sie wollen

Hozeitsfeier in den Bergen
Ein Vorteil einer Freien Trauung ist auch die Möglichkeit, die Zeremonie an jedem Ort, den Sie sich wünschern abzuhalten. Zwar sind sakrale Räume nicht ausgschlossen, aber vom Bergbach bis zum Fussballplatz, vom Schloss bis zur Seeanlage, alles ist möglich und schon da gewesen.
Erstellt: Freie Trauungen.at aus A-6900 Bregenz
Aus der Hochzeitswelt
alle News