B
BrautForum
14.11.2020

Wasser- /Schwimmlaternen die biologisch sind

hallo zusammen
wir heiraten am Rhein und das Restaurant hatte die superidee mit wasserlaternen. ist natürlich total schön, aber als ich fragte, wie die dann wieder aus dem wasser kommen, fand er, die würden dann in der reuse hängenbleiben und es gebe biologisch abbaubare. rausfischen gehe nicht.

ich bin ja nicht supergrün, aber wenn da 50 - 100 farbige papiere und wachsreste in der reuse hängen find ich das schon nicht sooo biologisch. und da wir oft auf dem Rhein kanufahren sehen wir schon genug abfall.
klar dann könnte ich einfach die laternen sein lassen, wenns mir schon nicht genug biologisch ist. mir gefällts aber trotzdem.

kennt jemand alternativen oder Materialien, sie sich todsicher auflösen? hab schon von biologisch abbaubaren Laternen gelesen und zwei sätze weiter unten stand dann: wasserfest. widerspricht sich ja gaaaar nicht. von Reispapier hab ich auch schon gelesen. baut sich das wirklich ab und weiss jemand wie lange das geht?

von Enya
(Dieser Beitrag wurde als Erstbeitrag vom bisherigen Forum übertragen)

12Kommentare

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    Wie wärs mit biologisch abbaubaren Schwimmkerzen? wenns dann halt zu sehr windet, dann ist das blöd, aber ansonsten sollte das glaube ich funktionieren oder?

    Ich habe auch wasserlaternen für die Verlobungsparty, aber wir werden die auf einem Weiher platzieren und dann am schluss wieder rausfischen.. geht natürlich beim Rhein nicht.. aber zuerst habe ich auch nach biologisch abbaubaren gesucht.. meine sollten das auch sein offenbar, aber ich traue der Sache nicht. vermutlich geht's ewig bis die dann abgebaut sind.. deshalb werde ich alle mit einem dünnen Silch verbinden und am Rand anbinden, dann kann ich dann alle einfach wieder rausholen.. Habe aber beim googeln dann Schwimmkerzen gefunden die abbaubar sein sollen. habe aber den link leider nicht mehr..
    von Evass

  • BrBrautForum
    Vor 4 Monaten

    Danke! Hab auch viel gegoogelt aber in diesem fall findet man nichts kluges. Oder es steht eben abbaubar und dann ist es gar nicht. Ich such mal unter schwimmkerzen weiter. Und wenn der rhein so wenig wasser hat wie anfangs april kann ich das zeugs zu fuss rausholen. allerings hatte er letzten sommer so viel, da konnte man sie auf dem land schwimmen lassen...
    von Enya

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    Enya, es kommt bisschen drauf an wie viele ihr braucht und wie viel Zeit ihr noch bis zu eurem Hochzeit habt.
    In Thailand gibt es das Loi Krathong Fest. Da lässt man jedes Jahr wunderschön geflochtene Körbchen aus Bananenblätter im Fluss/Meer/See schwimmen (Schiffchen für die Wassergeister) und eben auch diese Himmelslaternen steigen. Suuuuuuuper schön! Wenn mich nicht alles täuscht kommt dieser Hochzeitstrend bei uns auch von dort.

    Auf Alibaba findest du thailändische und chinesische Anbieter, die Himmelslaternen verkaufen. Du musst aber sicherlich um die 4 Wochen für die Lieferung einrechnen (bis sie die Ware losschicken geht es meistens schon 2 Wochen und dann nochmals 2 bis die Ware hier ankommt). Ich hab zwar bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht und alles war rechtzeitig und um einiges schneller hier, aber bei Lieferungen aus dem Ausland musst du auch ein möglicher Zoll"aufenthalt" einrechnen. Da würde ich nie zu knapp kalkulieren.

    Wenn du und deine Helfer aber in bastellaune seit, würde ich euch folgendes empfehlen: Geht doch in einen Thaishop oder in ein einfaches Thairestaurant und fragt mal die Thailänderin dort. Die zeigt euch bestimmt wie man solche Bananenblätterkörbchen macht (die sind dann auch vollständig biologisch abbaubar). Oder vielleicht haben auch sie und ihre Freundinnen Lust sich was dazu zu verdienen und machen euch solche Körbchen? Ihr müsst dann vielleicht noch erwähnen, dass sie die Körbchen nicht noch kunstvoll mit vielen Blumen ausschmücken müssen, sondern das ganz einfache reichen. In Thailand wird da nämlich schon fast so eine Art Wettbewerb betrieben, wer das schönste Körbli macht

    Ich glaub die Thais benutzen keine vollständig biologisch abbaubare Kerzen, aber da bin ich mir nicht sicher. Meistens stecken sie die dünnen Kerzen rein, die sie auch für die Tempel benutzen (die werden bei uns auch in den Kirchen benutzt). Da müsstest du dich dann wahrscheinlich drum kümmern.
    von b2be

  • BrBrautForum
    Vor 4 Monaten

    Danke für eure tipps! Himmelslaternen will ich auf keinen fall und darf man da auch nicht. Thailändische wasserlichter? Meine cousine ist halb thai und wohnt in bangkok. Sie kommt ende juli nach hause für 3 wochen. Hab sie angwnailt wegen den runden lampenschirmen wie auf paper laterns. Aber ans wasser hab ich nicht gedacht. werde langsam alt... mach ihr noch ein mail und frag sie mal. Wenn man schon beziehungen hat.
    von Enya

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    b2be, Das muss sicher himmlisch aussehen so schön dekorierte Schiffchen. Hmm kann ich mir gut vorstellen in Thailand war ich ja noch nie.
    von thomel

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    Die Idee klingt echt super :)
    Das sieht bestimmt wunderschön aus, wenn es schon dunkel ist und so viele Lichter ganz langsam und romantisch übers Wasser schwimmen :D
    von Pipna

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    Na, dann sitzt du ja an der Quelle! Deiner Cousine wird bestimmt auch noch was einfallen. Aber die Körbchen aus Bananenblätter müssen frisch gemacht werden. Mehr als ein paar Tage halten die glaub nicht.
    von b2be

  • BrBrautForum
    Vor 4 Monaten

    Ja die Quelle sagt sie schaut mal. Aber das könne man normalerweise eben nur im November kaufen wenn das Fest ist und eben aus Bananenblättern. Sie schaut mal ob sie papierige Blumen oder Schiffchen findet. Warum muss das nur so kompliziert sein...

    Dafür habe ich am Samstag in einem Laden als Deko ganz einfache Origamiblumen gesehen und musste die gleich ausprobieren. (Bild nicht von mir) Wenn man genügend macht kann man super Blumenkugeln herstellen. Aber das dauert... Da brauch ich wohl ein paar Leute die einen Nachmittag mit mir basteln. :) Aber es wäre eine Alternative zu den Lampions wenn auch massiv viel aufwändiger. Ich bestell einfach nicht soo gern in China, man weiss ja nie ob das klappt. Und die Lieferkosten sind eben höher als die Lampione und der Zoll könnte dann ja je nachdem auch noch eine böse Überraschung geben...
    von Enya

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    Also...
    a) Bananenblätter kriegst du praktisch in jedem Asiashop in der Schweiz. Ich würde da einfach mal nachfragen... wenn du rechtzeitig bescheid gibst, können die entsprechend (genug) bestellen.

    b) Ich würde wirklich mal eine Thai-Verkäuferin in einem Asiashop um Mithilfe fragen. Bei uns in Lenzburg sitzen immer ganz viele Thaifrauen rum und quatschen miteinander. So wie ich die Thais kennen gelernt habe, machen die bei so was noch gerne mit. Oder sie zeigen dir wenigstens wie man ein solches Schiffchen bastelt

    c) lol - viel Spass beim Origami-Blumenkugeln falten. Das würde ich mir nicht antun (zu viel Arbeit). Wenn du schon gerne bastelst, würde ich die Zeit eher in die Schiffchen stecken.

    d) Das stimmt, das Porto ist oft teurer als die Lampions. All-in kommst du trotzdem noch günstiger als wenn du sie hier kaufst und du hast eine grössere Auswahl.
    von b2be

  • BrBrautForum
    Vor 4 Monaten

    ja an die bananenblätter komm ich ran. kloten hat die grösste anzahl Thai pro Quadratmeter in der ganzen schweiz. :) sagt meine thaitant immer. und im August ist noch das thaifest in bülach, da schau ich auch mal. laut Internet braucht es aber nicht nur blätter sondern auch einen teil des stammes und meine bananenpflanzen möchte ich nicht schlachten.
    basteln tu ich gerne, ist entspannend für mich nach meinen Arbeitstagen und man kann es vor der glotze machen.
    habe seit ich trockenfilzen gesehen habe auch fast 20 Herzchen gefiltz mit backförmchen. wenn wir uns mal auf die farbe einigen, beschäftige ich mich weiter damit. da gibt's ja auch alle farben und es sieht super aus.
    unterdessen habe ich eben wabenbälle gesehen auf verschiedenen seiten und sie sin auch gut. wenn ich da rechne kommen ich fast gleich teuer wie mit denen aus China und bekomme es dafür in Deutschland oder der schweiz.
    von Enya

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    Die Schiffchen mit Bananenblätter aus dem Thai-Shop selbst zu basteln gefällt mir unheimlich gut. Danke.
    Da werden sich auch meine Jungfern freuen! Gemeinsame Bastelzeit
    von Vomartina

  • BrBrautForum Kommentar
    Vor 4 Monaten

    wow die idee ist super romantisch! du könntest die laternen ja einfach mit einer durchsichtigen schnur zusammenbinden und nach der party wieder rausziehen oder? klingt für mich wie eine gute lösung :)
    von Butterblumen

Forum: Thema wählen

Aktuelles & Plaudern

Zeig uns ...

Ich suche/biete ...

Verschiedene Hochzeitsthemen

Partnerschaft, Gäste & Familie

Events

 
 

 
 
 
 
 
 

Secondhand
Brautkleiderbörse

über 1000 Kleider zum Verkauf

 
 
 
 
image/svg+xml

ÜBER UNS

HOCHZEIT.ch ist ein unabhängiges
Portal und beliebter Treffpunkt
für Brautpaare und Dienstleister
aus der Hochzeitsbranche.