Forum - Bräute! Tauscht euch aus!

Plauderecke für Brautleute. Tauscht euch über Themen aus, die sonst im Forum zu keinem anderen Themengefäss passen.

 
 
 
C
Caroo83
am 16.06.2021

Eheringe bestellen

Hallo zusammen, ich möchte hier meine Erfahrung vom Ringe online bestellen teilen, denn ich stand vor ein paar Monaten vor der Frage "Trauringe online bestellen oder lieber warten, bis die Läden wieder öffnen?". Aber da das ja erstmal nicht abzusehen war, habe ich mal bei meinen Freunden und Bekannten nachgefragt, ob die schon Erfahrungen gemacht haben. Und tatsächlich hatte ein befreundetes Paar vor einem Jahr schon ihre Ringe online bestellt und sie haben mir diesen Shop empfohlen: https://www.jc-trauringe.de/trauringe
Erst war ich mir trotzdem noch unsicher, weil am Ende kauft man ja schon die Katze im Sack. Aber dann konnte ich einfach nicht mehr warten und habe telefonisch Kontakt aufgenommen und mich beraten lassen und ich muss sagen, dass ich total überrasch war wie einfach alles abgelaufen ist und wie toll auf unsere Wünsche eingegangen wurde! Man konnte online total viel selber auswählen und hatte super viel Entscheidungsfreiheit, das macht es super einfach den passenden Ringe zu bestellen. Mit dem Endergebnis waren wir dann auch sehr glücklich, also kann ich es aus meiner Erfahrung raus echt empfehlen! In anderen Foren wurde sich dazu schon relativ viel ausgetauscht, hier habe ich bis jetzt noch keine Erfahrungsberichte & Tipps zu dem Thema gefunden. Habt ihr Erfahrungen mit dem Bestellen von Ringen, Hochzeitskleidern etc. allgemein oder im Rahmen von Corona gemacht?
S
SerRim
am 27.01.2021

See und Seminarhotel Flora Alpina

Hallo liebe Bräute

Wir heiraten in diesem Jahr (Ende Juli) im See und Seminarhotel FloraAlpina.
Was habt ihr an eurer Hochzeit für ein Menu angeboten? Wir sind uns noch unschlüssig. Habt ihr Erfahrung mit dem Grillbuffet? War das Hotel mit Wünschen/Anpassungen kooperativ?

Danke für eure Antworten
C
Ciri92
am 18.01.2021

Heiraten in Coronazeiten 2.0

Liebe Bräute (& Bräutigamme)

Ich komme mal wieder mit dem Thema, welches vermutlich alle Heiratswilligen langsam nicht mehr hören können, aber uns alles doch beschäftigt:
Wie seht ihr die aktuelle Corona-Situation in Bezug auf eure geplante Hochzeit?
Habt ihr schon Alternativpläne, falls ihr eure Hochzeit nicht wie geplant durchführen könnt?
Plant ihr momentan überhaupt weiter oder habt ihr alles auf Eis gelegt?

Wir sind ja schon seit 2019 an der Planung unsere Hochzeit im Mai 2021. Bisher hatten wir immer die "Ilusion", dass die ganze Geschichte im Mai wieder anders aussieht. Mittlerweile machen wir uns aber doch langsam Gedanken, was wäre wenn.
Wir haben ursprünglich mit 50-60 Abendgästen geplant und nochmals 50-60 nur Apero-Gäste (also total 100-120 Personen). Letzte Woche haben wir jetzt die Einladungen an 51 Personen verschickt, mit dem Vermerk, dass sich aufgrund Corona noch Änderungen im Plan ergeben können. Mit dem Einladen der Aperogäste warten wir bewusst noch zu, bis die Lage etwas besser abschätzbar ist.
Wir haben aber gestern auch erstmals darüber gesprochen, was für Alternativen wir zur "grossen" Hochzeit haben, falls Corona die Feier nicht zulässt.

Daher würde mich einfach mal Wunder nehmen, wie ihr das ganze so seht?
B
BrautForum
am 18.11.2020

Kleid voller Lichter

Hey Ladies
Das münder mol aluege isch jo de hammer frog mich wie die das is Kleid gmacht händ!

von Muggi
(Dieser Beitrag wurde als Erstbeitrag vom bisherigen Forum übertragen)
 
 

Thema wählen

Aktuelles & Plaudern

Zeig uns ...

Ich suche/biete ...

Verschiedene Hochzeitsthemen

Partnerschaft, Gäste & Familie

Events

 
 

 
 
 
 
 
 

Secondhand
Brautkleiderbörse

über 1000 Kleider zum Verkauf

 
 
 
 
 
 
image/svg+xml

ÜBER UNS

HOCHZEIT.ch ist ein unabhängiges
Portal und beliebter Treffpunkt
für Brautpaare und Dienstleister
aus der Hochzeitsbranche.