05.02.2021

Heiraten auf Bali - so wird eure Hochzeit auch in der Schweiz anerkannt

Heiraten auf Bali ist ein Wunsch, von dem viele Paare nur zu träumen wagen. Wären da nur nicht diese Ungewissheit, ob die Hochzeit auch in der Heimat anerkannt wird.

In diesem Beitrag findet ihr heraus, welche Dokumente für eine anerkannte Hochzeit auf Bali für Schweizer notwendig sind, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen und welche Schritte ihr genau befolgen müsst, damit ihr anschließend auch in der Schweiz offiziell ein Ehepaar seid.

Voraussetzungen für eine anerkannte Hochzeit auf Bali

In Indonesien ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass einer standesamtlichen Hochzeit eine religiöse Zeremonie folgen muss. Dabei soll das Brautpaar ein und derselben Religion angehören. Ist dies bei euch nicht der Fall, kann vor Ort auf Bali durch eine ad-hoc Taufe die entsprechende Urkunde ausgestellt werden. Der religiöse Teil der Zeremonie hat allerdings keine Auswirkungen auf eure Religionszugehörigkeit zurück in der Heimat.

Die notwendigen Dokumente

Folgende Dokumente müssen im Vorfeld von euch vorbereitet werden:

Kopie der Pässe des Brautpaares
Kopie der Pässe der Trauzeugen (falls ihr zu zweit anreist, können Trauzeugen vom Wedding Planner Team zur Verfügung gestellt werden)
Ein Bild des Brautpaares Seite an Seite im Querformat
Internationale Geburtsurkunden oder Auszug aus dem Geburtenregister ins Englische übersetzt
Taufurkunden ins Englische übersetzt
Scheidungsurkunden ins Englische übersetzt (falls zutreffend)
Ehefähigkeitszeugnis

Bitte beachtet, dass das Ehefähigkeitszeugnis zum Zeitpunkt der Hochzeit nicht älter als 6 Monate sein darf. Wenn beide der schweizer Nationalität angehören, wird nur ein gemeinsames Ehefähigkeitszeugnis benötigt.

Der Prozess einer anerkannten Hochzeit auf Bali für schweizer Staatsbürger

Sendet die oben aufgeführten Dokumente mind. 8 Wochen vor eurem Hochzeitsdatum per E-Mail an euren Hochzeitsplaner.
Vor Ort auf Bali findet ein Kennenlerngespräch mit eurem lokalen Hochzeitsplaner in eurem Hotel statt. Hier wird euch das originale Ehefähigkeitszeugnis abgenommen. Bitte beachtet, dass ihr mind. 3 Werktage vor eurem Hochzeitstermin auf Bali sein solltet. Falls dies nicht möglich ist, sendet das original Ehefähigkeitszeugnis rechtzeitig per Post nach Bali.
Es sind keine Botengänge vor Ort für euch notwendig. Ihr könnt euch entspannen und schon vor eurer Hochzeit die Flitterwochen genießen!
Am Tag eurer Hochzeitszeremonie wird die indonesische Heiratsurkunde ausgestellt. Diese könnt ihr allerdings noch nicht gleich mitnehmen. Euer örtlicher Hochzeitsplaner muss die Urkunden noch beim Justiz- und Außenministerium beglaubigen lassen sowie von der schweizer Botschaft übersetzen und überbeglaubigen lassen. Dieser Prozess kann 2-3 Wochen dauern. Falls ihr euch schon auf Heimreise begeben habt, werden alle Dokumente sicher an eure Adresse gesendet.

Bitte beachtet, dass eventuelle Namensänderungen erst zurück in der Schweiz erfolgen. Hierfür müsst ihr einen Termin beim Standesamt beantragen und die Heiratsurkunde mitnehmen.

Das war’s schon! In nur wenigen Schritten könnt ihr eure Traumhochzeit auf Bali wahr werden lassen.

Habt ihr noch Fragen? Lasst sie uns in der Kommentarfunktion wissen!

0Noch keine Kommentare

Events

 
 

 
 
 
 
 
 

Secondhand
Brautkleiderbörse

über 1000 Kleider zum Verkauf

 
 
 
 
image/svg+xml

ÜBER UNS

HOCHZEIT.ch ist ein unabhängiges
Portal und beliebter Treffpunkt
für Brautpaare und Dienstleister
aus der Hochzeitsbranche.