Ein Blick in die Tasche der Trauzeugin

 

Die Tasche der Trauzeugin dient der Versorgung der Braut: Make-up zum Aufhübschen, Nähzeug und Reinigungsmittel sowie Medikamente und Unterlagen der Organisation sollten darin enthalten sein.

Trauzeugin mit Handtasche

In aller Regel ist die Tasche der Braut so klein gehalten, dass dort gerade einmal Tempos Platz haben. Dennoch trägt die Braut sie gerne bei sich, schließlich komplettiert die Tasche ihr Outfit. Gut, dass es die Trauzeugin gibt, die nicht nur eine emotionale Stütze der Braut sein darf. Für einen Tag agiert sie zudem als privater „Gepäckträger“. Was in der Tasche der Trauzeugin auf keinen Fall fehlen darf, ist Thema in diesem Artikel.

Für 24 Stunden strahlendes Aussehen

Die Braut steht am Tag der Hochzeit ganz unweigerlich im Mittelpunkt. Und diesen soll sie perfekt geschminkt mit einem Strahlen erfüllen. Deswegen ist ein Großteil der Tasche der Trauzeugin dafür reserviert, alle Utensilien unterzubringen, die frau braucht, um makellos auszusehen.

  • Ein Make-up-Set ist auch wichtig, wenn ein Profi der Braut das Make-up am Morgen aufgelegt hat. Keiner zweifelt an dessen Profession, ein perfektes 24-Stunden-Make-up zu zaubern, wohl aber muss die Trauzeugin auf alle Fälle vorbereitet sein. Ein Regenguss oder große Hitze am Tag der Hochzeit ziehen das Make-up sicherlich in Mitleidenschaft. Fazit: Die Tasche der Trauzeugin sollte ein Make-up-Set beinhalten, das rasch den Ursprungszustand widerherstellen kann. Deo ist ein weiteres sinnvolles Detail in der Tasche. So fühlt sich die Braut den ganzen Tag über frisch.
  • Der Lippenstift des Tages darf in der Tasche der Trauzeugin ebenfalls nicht fehlen. Je nach Bedarf wird der Lippenstift oder Lipgloss in der Tasche der Braut selbst verwahrt. So kann im Bad regelmäßig Farbe nachgelegt werden.

Wer der Braut gratuliert, blickt ihr in die Augen. Mit Make-up-Set und Lippenstift sind diese bestens dafür gerüstet. Mindestens genauso wichtig ist am Tag der Hochzeit das Kleid. Damit dieses von morgens bis abends die Braut perfekt in Szene setzt, braucht es diese Helferlein in der Tasche der Trauzeugin:

  • Ein Zaubertuch, das den Kaffeefleck ebenso schnell verschwinden lässt wie den Saucenspritzer, ist Pflicht-Bestandteil in der Tasche der Trauzeugin. Alternativ kann Waschpaste in der Tube das Reinigungstuch ersetzen. Wichtig ist: Hell muss das Tuch sein. Sonst färbt es sicherlich auf dem Kleid der Braut.
  • Meist hat das Hochzeitskleid Dimensionen, die frau nicht unbedingt gewohnt ist. Wallend und lang oder ausladend mit Reifrock – für diesen kleidungstechnischen Ernstfall hat kaum eine Frau genügend Übung. Deswegen kann es schnell sein, dass der oft dünne Stoff durch eine kleine Unachtsamkeit reißt. Kein Problem, wenn die Tasche der Trauzeugin ein Notnähset mit Faden (hell, mittel, dunkel) und Schere umfasst.
  • Um unerwünschte Laufmaschen zu stoppen, bevor sie unter dem Kleid sichtbar werden, eignen sich traditionell ein Tröpfchen Nagellack oder Haarspray. Letzteres dient nicht nur als Laufmaschen-Stopp, sondern auch der Bodenhaftung. Wer Haarspray auf die Schuhsohlen sprüht, kann den Hochzeitstanz aufs Parkett legen – ohne Sorge auszurutschen.

Die Tasche beinhaltet viel Organisatorisches

Das Event „Hochzeit“ bedarf einiger Organisation. Idealerweise hat die Trauzeugin bereits im Vorfeld die Braut unterstützen dürfen – und weiß um die zahlreichen Akteure, die zum Gelingen der Feier beitragen. Dann ist ihr der Ablaufplan sicherlich geläufig. Je nach Organisation ist dieser Ablaufplan samt Kontaktdaten aller wichtigen Dienstleister in der Handtasche der Trauzeugin gut aufgehoben. Hat die Trauzeugin „nur“ die Aufgabe, sich um die Braut zu kümmern, weil Tafelmajor und Weddingplaner für den reibungslosen Ablauf verantwortlich zeichnen, gehören wichtige Unterlagen in die Organisationsmappe dieser beiden Akteure.

Tipp

Die Rufnummer für alle Gäste, die vielleicht bereits auf der Einladung vermerkt war, kann die Trauzeugin natürlich auswendig. Oder sie hat sie zumindest auf einem Zettel. Und wenn es ohnehin eine Telefonliste gibt, dürfen dort auch die wichtigsten Notfallnummern vermerkt sein.

Topfit durch den anstrengenden Tag

Natürlich will jeder eine entspannte Feier erleben. Dennoch gibt es viel, was schiefgehen könnte und eines speziellen Equipments bedarf. Deswegen gehören die folgenden Dinge zwingend in Handtasche der Trauzeugin.

  • Zur Beruhigung: Um die Nerven zu beruhigen, helfen Bachblüten Bonbons oder das sogenannte Rescue Spray. Auch wenn diese Hilfsmittelchen pflanzlicher Herkunft sind, so ist es doch sinnvoll, im Vorfeld ihre Wirkung zu testen. So kann beispielsweise einer allergischen Reaktion vorgebeugt werden. Baldrian ist im Übrigen eine ganz schlechte Wahl. Die beruhigende Tinktur lässt der Braut die Augen zufallen.
  • Für die Momente der Rührung: Natürlich fließen bei jeder Hochzeit Tränen des Glücks und der Rührung. Genau für diesen Ernstfall braucht eine gute Trauzeugin natürlich eine Portion Tempos in ihrer Tasche. Tipp: Gerade Kontaktlinsenträger bekommen in diesen Situationen durchaus Probleme mit den Linsen. Für Ersatzlinsen ist in der Handtasche der Trauzeugin sicherlich noch Platz.
  • Für die späteren Stunden: Oft ist die (ungewohnte) Hochsteckfrisur der Braut dafür verantwortlich, dass Kopfschmerzen entstehen. Manchmal können diese Zeichen der Anspannung sein oder durch zu geringe Flüssigkeitsaufnahme entstehen. Für schnelle Hilfe sorgt die Kopfschmerztablette, die ebenfalls in die Handtasche der Trauzeugin gehört wie regelmäßig benötigte andere Medikamente. Feuchte Erfrischungstücher sorgen zu späterer Stunde für einen frischen Auftritt.
  • Für einen unbeschwerten Auftritt: Die Brautschuhe sind brandneu und fürs Einlaufen war im Vorfeld keine Zeit mehr. Dieses Problem kennen viele Bräute. Um Blasen vorzubeugen, können im Vorfeld Blasenpflaster angelegt werden. Wenn nicht, helfen die Pflaster in der Tasche der Trauzeugin, die für diese Fälle und andere Verletzungen eben dort genau richtig sind.
 
 

Bilder: Pixabay.com - ID 993911 - skeeze

Events

 
 

 
 
 
 
 
 

Secondhand
Brautkleiderbörse

über 1000 Kleider zum Verkauf

 
 
 
 
 
 
image/svg+xml

ÜBER UNS

HOCHZEIT.ch ist ein unabhängiges
Portal und beliebter Treffpunkt
für Brautpaare und Dienstleister
aus der Hochzeitsbranche.