Beiträge aus unserer Redaktion

 
  • Wie lassen wir uns beschenken?

    Wie lassen wir uns beschenken?

    Was möchten wir zur Hochzeit geschenkt bekommen? Von wem wieviel erwarten? Wer schenkt wieviel? Ist ein Wunschalbum zu empfehlen? Was ist dabei zubeachten? Schenken macht Freude, Geschenke bekommen noch mehr!

  • Der Trauring - ein Symbol der Liebe

    Der Trauring - ein Symbol der Liebe

    Der Trauring, das Symbol für eine einmalige und wertvolle Beziehung. Zeitlos und schön, frei von modischen Wellen und äusseren Einflüssen. Standhaft und unverwüstlich – genau wie Ihre Liebe.

  • Danke, es war wunderbar!

    Danke, es war wunderbar!

    Ein Dankeschön an die Gäste und all die fleissigen Helfer muss sein. Das kann man am Hochzeitstag mündlich machen, aber auch Danksagungskarten sind nach wie vor angemessen und beliebt.

  • Hochzeitstorten - die richtige Auswahl

    Hochzeitstorten - die richtige Auswahl

    Zu einem gelungenen Hochzeitsfest gehört auch eine tolle Hochzeitstorte. Sie steht auch im Mittelpunkt einer schönen Zeremonie für das frisch verheiratete Paar.

  • Doch was trägt man drunter?

    Doch was trägt man drunter?

    Hochzeitstag: die Braut und ihr Hochzeitskleid stehen an diesem Tag ganz klar im Mittelpunkt des Geschehens. Doch für das Brautpaar selbst spielt auch das Darunter eine wichtige Rolle.

  • Sitzordnung planen – so geht´s

    Sitzordnung planen – so geht´s

    Die Sitzordnung auf der Hochzeit benötigt viel Fingerspitzengefühl. Mit ein wenig Köpfchen kriegen Sie auch große Gesellschaften in den Griff.

  • Die Gästeliste für Ihre Hochzeit

    Die Gästeliste für Ihre Hochzeit

    Es ist nicht einfach, die Gästeliste für die Hochzeit zu erstellen. Hier lauern Gefahren, die sich nachhaltig auf den schönsten Tag im Leben auswirken. Mit Charme und Kreativität lassen sich die schlimmsten Fehler vermeiden.

  • Besuch einer Hochzeitsmesse

    Besuch einer Hochzeitsmesse

    Hochzeitsmessen liefern viele Ideen und tolle Vorschläge für den Hochzeitstag. So holen Sie das Beste aus Ihrem Messebesuch heraus.

  • Die Rede des Brautvaters

    Die Rede des Brautvaters

    Traditionell hält der Brautvater auf der Hochzeitsfeier eine kurze Rede. Holen Sie sich ein paar Anregungen, damit Ihre Ansprache auch wirklich gelingt!

  • Spassbremse Regenwetter?

    Spassbremse Regenwetter?

    Das Wetter und die Temperaturen sind bei uns in der Schweiz oft launisch und unberechenbar, eine zuverlässige Prognose nicht, oder nur sehr kurzfristig möglich. Selbst im Hochsommer kann es kalt, windig, oft auch regnerisch sein.

  • Trauzeugen bestimmen

    Trauzeugen bestimmen

    Die Planung und Organisation einer Hochzeit kann ein ziemlicher Aufwand sein. Bestimmt können Sie auf die Unterstützung Ihrer Familie und Freunden zählen. Eine besonders ehrenvolle Aufgabe haben die Trauzeugen.

  • Die Wunschliste zum Traumtag

    Die Wunschliste zum Traumtag

    Eine Hochzeit zu organisieren ist nicht schwer! Das denken sich viele Brautpaare. Vor mir haben schon tausende geheiratet und diese haben es auch gepackt! Ein Restaurant, ein Fotograf, die Blumen, ein Kleid und die Musik, was soll da schwer sein.

  • Terminplan

    Terminplan

    Überlassen Sie die Planung nicht dem Zufall! Richtig geplant ist halb gefeiert! Gut vorbereitet in den Hochzeitstag! Wir helfen Ihnen dabei!

  • Der Heiratsantrag - Er ihr oder Sie ihm?

    Der Heiratsantrag - Er ihr oder Sie ihm?

    Kaum ein Ereignis lässt Ihrer Fantasie mehr Freiheiten, wie der Heiratsantrag! Überraschen Sie Ihren Partner mit einer ganz persönlichen Geste

  • Tagesablauf

    Tagesablauf

    Tagesablauf schon im Griff? Wissen Sie, wo Sie wann sein müssen? Die Dauer einzelner Termine einschätzen ist die grosse Schwierigkeit.

 

Events

 
 

 
 
 
 
 
 

Secondhand
Brautkleiderbörse

über 1000 Kleider zum Verkauf

 
 
 
 
 
 
image/svg+xml

ÜBER UNS

HOCHZEIT.ch ist ein unabhängiges
Portal und beliebter Treffpunkt
für Brautpaare und Dienstleister
aus der Hochzeitsbranche.